Freitag, 13. Juni 2008

Satya Sai Baba Jasjo

Satya Sai Baba Jasjo

von Shrinivas Sugandhalaya

"Jasmin (Jasminum officinale), genauer Gewöhnlicher Jasmin oder Echter Jasmin genannt, gehört zur Gattung Jasminum in der Familie der Ölbaumgewächse (Oleaceae). (Syn.: Jasminum grandiflorum) (Persisch: یاسمن , یاس,Yas, Yasaman)" (Quelle: wikipedia.de)



Die Verpackung gefällt mir an sich sehr gut, es sind Blumen abgebildet, schönes Design. Das Problem: Das ganze passt nicht zu Jasmin Räucherstäbchen. Warum Rot? Warum der Name? Das erkennt so fast niemand, und kauft somit auch niemand. "True Flower Bouquet". Schade.

Die Stäbchen sind Masala, braun.

Der Duft vor dem abbrennen ist definitiv Jasmin, blumig und fruchtig, sehr kräftig.

Der Duft während dem abbrennen ist kräftig, blumig und Jasmin.

Jasjo schlägt Parijatak. Aber ist nicht ganz so gut wie Jasmin von Padmini.

Ein Stäbchen brennt meist zwischen 30 - 45 Minuten. Eine Packung enthält 10 Gramm.

Hergestellt in Indien.

Gekauft bei L'Etoile (Ladengeschäft).

Keine Kommentare: