Sonntag, 5. Oktober 2008

HEM Yalang Yalang

Yalang Yalang

von HEM

"Ylang-Ylang (Cananga odorata) ist eine Baumart aus der Familie der Annonengewächse (Annonaceae). [...] Ylang-Ylang bedeutet auf Malaysisch „Blume der Blumen“. Ylang-Ylang ist ein immergrüner, bis zu 25 Meter hoher, schnellwachsender Baum, der ursprünglich von den Philippinen und aus Indonesien stammt."


Woher kommt denn diese Farbe? Sie scheint mir nicht wirklich etwas mit der Ylang-Ylang Pflanze zu tun zu haben... Naja, zeilt wahrscheinlich auf Frauen die Blumendüfte mögen ab. Aber die Packung sieht schon ganz hübsch aus.

Die Stäbchen sind Charcoal, schwarz.

Vor dem abbrennen duften die Stäbchen leicht, frisch und blumig nach Blüten.

Während dem abbrennen duften die Stäbchen leicht, frisch und blumig nach Blüten.

Mmh, dieses mal duften sie sehr klar, das habe ich auch schon anders erlebt. Angenehme Ylang-Ylang Stäbchen die auch nicht künstlich oder billig riechen.

Ein Stäbchen brennt meist zwischen 30 - 45 Minuten. Eine Packung enthält 8 Stäbchen.

Handgerollt in Indien.

Keine Kommentare: